Inès Maingault

Ansprechpartnerin IQ-Teilprojekt "Transfer IKÖ" | Interkulturelle Öffnung in Ostdeutschland

Kontakt:

Tel.: +49 (0)3641-29 686 56
Mobil: +49 (0)157-80 609 687

E-Mail: ines.maingault@interculture.de

Projektmitarbeiterin im IQ-Teilprojekt „Transfer IKÖ“

Ich bin in einem Pariser Vorort in einem sehr gemischten sozialen und kulturellen Umfeld aufgewachsen. Dort wurde ich oft Zeugin von Konfliktsituationen, die in den meisten Fällen durch mangelnde Kommunikation und mangelnde Kenntnis des anderen verursacht wurden. Diese Situationen findet man in allen Gesellschaften wieder. Durch meine Arbeit in einem Projekt, das Interkulturelle Öffnung fördert, möchte ich einen Beitrag zu einer toleranteren Gesellschaft leisten. Mir liegt ein friedliches Miteinander gestaltet durch wertschätzende Kommunikation am Herzen.

 

Ausbildung und letzte berufliche Stationen:

  • Tätigkeiten in den Bereichen der internationalen, wissenschaftlichen und kulturellen Austausche in öffentlichen Einrichtungen.
  • M.A. Sozialwissenschaften, Koreastudien
  • B.A. Geschichtswissenschaften und Soziologie
Direkter Kontakt zu uns

Sie möchten sich zu Themen der interkulturellen Öffnung, Vielfalt und des interkulturellen Miteinanders beraten lassen oder einfach informieren? Dann kontaktieren Sie uns. Wir sind gern für Sie da.

 

Thüringer Zentrum für Interkulturelle Öffnung

Adresse
Neugasse 5
07743 Jena

Telefon
+49 (0)3641 639 131

 E-Mail
thueringer-zentrum-ikoe@interculture.de

Newsletter anmelden

Immer auf dem neuesten Stand sein? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter. Sie erhalten regelmäßig - News zu aktuellen Studien und Erkennt­nissen der inter­kultu­rellen Organisations- und Personal­entwicklung, spannende Lesetipps sowie Weiterbildungs- und Veranstaltungs­angebote.

4 + 8 =

Was ist interkulturelle Öffnung?

in 3 Minuten erklärt von explainity.

Folgen Sie uns

Sie wollen immer dabei sein und sich aktuell über unsere Facebook-Seite informieren - dann sind sie hier richtig!