Seite auswählen

Thüringer Zentrum für Interkulturelle Öffnung

Thüringer Zentrum für Interkulturelle Öffnung

… ist Ansprechpartner für Thüringer Organisationen,
die sich interkulturell weiterentwickeln möchten.

… bietet Akteurinnen und Akteuren für interkulturelle Öffnung
eine Plattform und einen Ort zur Vernetzung.

… präsentiert und verweist auf Angebote, die interkulturelle Öffnung,
Internationalisierung und Diversity fördern.

 

Veranstaltungshinweis

05.-06.07. Halle (Saale) | Seminar „Interkulturelle Kompetenz im Engagement“
Umgang mit kulturellen Unterschieden, selbstkritisch auf die Bilder, die im Kopf bestehen, schauen und sich
anhand von Fallbeispielen, Filmsequenzen, praktischen Übungen und Kleingruppenarbeit auseinandersetzen sind die Inhalte des Seminars.

Unsere letzte Veranstaltung

 

„Es ist Zeit. Interkulturelle Öffnung in Thüringen Neu denken“

27. März 2019 – 12.30-15.30 Uhr

Erfurt, Werner-Seelenbinder-Straße 6,
„Rotunde“

Veranstaltungsdetails hier

Interkulturelle Öffnung

in 3 Minuten erklärt von explainity.

VERNETZUNG

für alle Akteure und
Akteurinnen im
interkulturellen
Wirkungsfeld

g

KOORDINIERUNG

von Angeboten und
Bündelung der
Thüringer Expertisen
zur interkulturellen
Öffnung

v

(VERWEIS-) BERATUNG

zu interkultureller
Öffnung,
Internationalisierung
und Diversity

BEGLEITUNG

von Organisations- und
Personalentwicklungs-
maßnahmen in
Pilotprojekten

ENTWICKLUNG

von Konzepten
und Maßnahmen
zur interkulturellen
Organisations- und
Personalentwicklung

Unsere nächste Veranstaltung

Großes Willkommen

Workshops, Vernetzung und Party unter dem Stern der Interkulturellen Öffnung.

2. Juli 2019, Neugasse 5, Jena – Melden Sie sich bis 19. Juni 2019 an.

 

12.30 – 14.30 Uhr parallele Workshops zu den Themen
1) Gelungene Kommunikation als Türöffner
Argumentationshilfen auf dem Weg zur interkulturellen Öffnung
Moderation: Julia Brade

2) Wünsch‘ dir was!
Zukunftswerkstatt für erfolgreiches Onboarding
Moderation: Claudia Heinrich, Anne Lohmann

ab 12.30 Uhr
Popcorn bitte!
Kleines, interkulturelles Kurzfilm-Kino

15.00 – 16.00 Kollegiale Falldiskussion
Hindernis-Parcour
Was behindert interkulturelle Öffnung und wie können wir damit umgehen?
Diskussionsleitung: Jürgen Bolten

ab 16.00 Uhr Sektempfang
bei Häppchen und Musik

Details und Anmeldung auf den Folgeseiten (nach rechts klicken).

 

2. Juli - Workshops und Themenangebote

12.30 – 14.30 Uhr
Gelungene Kommunikation als Türöffner
Argumentationshilfen auf dem Weg zur interkulturellen Öffnung

Ein Workshop besonders für jene, die sich der Notwendigkeit einer interkulturellen Öffnung bei der Personal- und Organisationsentwicklung für Behörden, Unternehmen oder andere Organisationen schon lange bewusst sind, aber plötzlich im alles entscheidenden Moment an der sprachlichen Vermittlung bei den Entscheidungstragenden scheitern. Hier ist der Raum, um Input zu bekommen, sich auszutauschen und Ideen zu sammeln, wie der Mehrwert und die Notwendigkeit des Anliegens verständlich und überzeugend dargestellt werden können. Eine Anleitung mit Handwerkszeug für gelungene Kommunikation.

Moderation: Julia Brade

Maximale Teilnehmerzahl: 15 // Anmeldung

(weitere Angebote auf den Folgeseiten – rechts klicken)

 

2. Juli - Workshops und Themenangebote

12.30 -14.30 Uhr

Wünsch‘ dir was!
Zukunftswerkstatt für erfolgreiches Onboarding

Onboarding, Einarbeitung, An Bord kommen …. Wie auch immer wir es nennen, die Wochen um den ersten Arbeitstag stellen die Weichen für eine gelingende und langfristige Zusammenarbeit für Belegschaft und Organisation. Aktuell mangelt es fast in allen Branchen an Personal, aber in der Außenkommunikation der Thüringer Unternehmen finden sich nur selten einladende Willkommensgesten für potentielle Beschäftigte.

Wir laden Sie zu einem Workshop ein, in dem wir individuelle Perspektiven auf das Thema Onboarding zusammenbringen wollen. Gemeinsam können wir herausfinden, wie Praktiken einer konstruktiven Kultur des Miteinanders aussehen und welcher Handlungsbedarf besteht.

Moderation: Claudia Heinrich, Anne Lohmann

Maximale Teilnehmerzahl: 10 // Anmeldung

(weitere Angebote auf den Folgeseiten – rechts klicken)

 

 

2. Juli - Workshops und Themenangebote

15.00 – 16.00 Uhr

Hindernis-Parcour
Kollegiale Falldiskussion

Was behindert interkulturelle Öffnungsprozesse und wie können wir damit umgehen? Eine erfahrungsbasierte Diskussionsrunde mit Gästen, die in ihrer täglichen Arbeit mit entsprechenden Stolpersteinen zu kämpfen haben.

Moderation: Jürgen Bolten

Maximale Teilnehmerzahl: 20 // Anmeldung

(weitere Angebote auf den Folgeseiten – rechts klicken)

 

 

 

2. Juli - Workshops und Themenangebote

ab 12.30 Uhr

Popcorn bitte!
Interkulturelles Kurzfilm-Kino

In unserem Studio können Sie verschiedene Kurzfilme zum Schmunzeln oder Nachsinnen anschauen und die Ruhe und Zeit nutzen, sich zu fragen, wie hätte ich in dieser Situation reagiert?

Anmeldung nicht erforderlich.

(weitere Angebote auf den Folgeseiten – rechts klicken)

2. Juli - Workshops und Themenangebote

ab 16 Uhr
Prickelnder Sektempfang mit Musik.

Anmeldung

 

VielFalter* des Monats

 

Sie möchten auch Ihrem Projekt hier eine Plattform bieten?

Kontaktieren Sie uns.

Sie möchten sich zu Themen der interkulturellen Öffnung,
Vielfalt und des interkulturellen Miteinanders beraten lassen oder einfach informieren?

Julia Brade

Julia Brade

E-Mail
+49 (0)3641 29 686 52
+49 (0)157 80 609 688

Nadine Keitel

Nadine Keitel

E-Mail
+49 (0)3641 29 686 55
+49 (0)157 80 609 686

Theresa Zanders

Theresa Zanders

E-Mail
+49 (0)3641 29 686 56
+49 (0)157 80 609 687

Wir werden unterstützt
und gefördert durch

9

Ein Projekt in Trägerschaft von interculture.de und gefördert durch das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz, die Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge sowie das Förderprogramm „Integration durch Qualifizierung (IQ)“ .

Kontaktformular

Kontaktdaten

Sie möchten sich zu Themen der interkulturellen Öffnung, Vielfalt und des interkulturellen Miteinanders beraten lassen oder einfach informieren? Dann kontaktieren Sie uns.
Wir sind gern für Sie da.

Adresse:
Neugasse 5
07743 Jena

Telefon:
+49 (0)3641 639 131