Beirat / Partner

Der Beirat des Thüringer Zentrums für Interkulturelle Öffnung

Der Beirat als Expertisenzirkel

Der Beirat des Thüringer Zentrums für Interkulturelle Öffnung versteht sich als Denkfabrik für Thüringen und ist ein Expertisenzirkel von Menschen, die ihre Expertisen und Kompetenzen im Bereich Integration und Willkommenskultur in die strategische Arbeit des Zentrums mit einbringen. Aus verschiedenen Arbeitsbereichen und Regionen Thüringens kommend, vereint alle das Ziel, ein aufgeschlossenes Thüringen zu schaffen.

Die halbjährlichen Treffen dienen strategischen Überlegungen, wie interkulturelle Öffnung in ganz Thüringen weiter vorangebracht werden kann. Dieser Expertisenzirkel versteht sich ausdrücklich als nicht exklusiv tagender Kreis, sondern ist offen für alle interessierten Akteur:innen, die sich zu dieser kooperativen Arbeit berufen fühlen.

Unsere Beiratsmitglieder

Hier erhalten Sie eine Übersicht über die Aufgabenbereiche und das Know How der Beiratsmitglieder im Bereich des interkulturellen Wirkungsfelds.

Agentur für Arbeit – Regionaldirektion Sachsen-Anhalt/Thüringen

Agentur für Arbeit – Regionaldirektion Sachsen-Anhalt/Thüringen – https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/rd-sat/startseite

AWO Fachstelle für Interkulturelle Öffnung

http://www.fs-ikoe.de/

Ausländeramt Gotha

https://www.willkommen-in-gotha.de/index.php?id=387&L=0

Büro der BIMF

https://www.thueringen.de/th10/ab/index.aspx

Bauhaus Universität Weimar

IHK Ostthüringen

https://www.gera.ihk.de/

IQ Netzwerk Thüringen

IWT Institut der Wirtschaft Thüringens GmbH

Jugendsozialwerk Nordhausen

https://www.jugendsozialwerk.de/)

MigraNetz Thüringen e.V.

ThAFF

https://www.thaff-thueringen.de/)

TVV (Thüringer Volkshochschulverband)

https://www.vhs-th.de

FSU Jena

Agentur für Arbeit

Regionaldirektion Sachsen-Anhalt/Thüringen

Die Regionaldirektion hat die Aufgabe, die Arbeitsmarktpolitik des Bundes in den Ländern Sachsen-Anhalt und Thüringen umzusetzen und zu koordinieren. Sie unterstützt dabei die 14 Arbeitsagenturen und 27 Jobcenter der beiden Bundesländer.

AWO

Fachstelle für Interkulturelle Öffnung

Die Fachstelle ist eine Anlaufstelle für Organisationen, Vereine und Einrichtungen in kommunaler und freier Trägerschaft. Sie hält verschiedene Angebote zur interkulturellen Orientierung und Öffnung bereit.

Ausländeramt

Ausländeramt Gotha

Das Auslandsamt ist kommunaler Ansprech-partner zu Angelegenheiten die Aufenthalt, Arbeit, Ausbildung, Eheschließung, Familien-nachzug, Integration oder auch Ausweisung internationaler Bürger:innen betreffen.

Büro der BIMF

Beauftragte für Integration, Migration
und Flüchtlinge

Die Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge (BIMF) hat die Aufgaben, den Prozess des Ankommens in Thüringen und gesell­schaftlichen Zusammen­wachsens aller Thüringer Bürger:innen integrativ zu begleiten und zu unterstützen.

    Bauhaus Universität Weimar

    Projekt admINT

    Das Projekt adMINT stellt sich der Anforderung, die Internationa­lisierung von Lehre und Forschung durch internationa­lisierungs­freundliche Verwaltungs­strukturen und -prozesse zu begleiten.

      DaMOst

      Dachverband der Migrant*innenorganisationen in Ostdeutschland

      DaMOst ist eine Vernetzungs und Interessen­vertretung der Landes­netzwerke und Landes­verbände der Migrant:innen­organi­sationen in Ostdeutschland und vertritt über 300 Migrant:innenorganisationen.

      IHK Ostthüringen

      Beauftragte für Integration, Migration
      und Flüchtlinge

      Die IHK Ostthüringen versteht sich als wirtschafts­orientierter Dienstleister, kritischer Partner der Politik und unabhängiger Anwalt des Marktes.

      IKPE

      Institut für kommunale Planung und Entwicklung e.V.

      Das Institut für kommunale Planung und Entwicklung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Zielsetzungen darin bestehen, sich für ein abgestimmtes Miteinander von kommunaler Planung und Entwicklung einzusetzen.

      IQ Netzwerk Thüringen

      Teil des Förderprogramms „Integration durch Qualifizierung (IQ)“

      Das Landes­netzwerk IQ in Thüringen ist zentraler Ansprech­partner zu allen Thüringer IQ-Teil­projekten und berät zu integrations­relevanten Themen wie bspw. Sprach­erwerb, Aner­kennung von Ab­schlüssen, berufliche Integration u.v.m.

      IWT

      Institut der Wirtschaft Thüringens GmbH

      Das Institut ist Wissens-, Forschungs- und Vernetzungs­dienstleister für seine Mitglieds­unternehmen, Mitglieds­verbände seiner Gesell­schafter, die Mitglieder des Förder­vereins und weiteren Interessierten aber auch Diens­tleister mit vielen unterschiedlichen Services.

      JugendSozialwerk Nordhausen

      JugendSozialwerk Nordhausen e.V.

      1160 Mitarbeiter:­innen engagieren sich in Haupt- und Ehren­amt, um im Bereich Senioren-, Jugend-, Kinder- und Familien­arbeit Gutes zu tun.

      Kindersprachbrücke

      Die Kindersprachbrücke Jena e.V.

      Die KSB trägt das Projekt „Team­teaching“, betreibt zwei Jugend­hilfe­einrichtungen und bietet Hilfen für Jugendliche und Familien an. Es ist Anbieter für Interkulturelle Trainings und Fort­bildungen in Kitas und Ansprech­partner für Deutsch als Zweit­sprache in der Schule.

      MigraNetz Thüringen e.V.

      Landesnetzwerk der Migrant*innenorganisationen

      MigraNetz Thüringen e.V. vernetzt und vertritt seit seiner Gründung 2015 die politischen sowie wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Interessen von über 40 Migrant:innenorganisationen sowie der kommunalen Migrations-, Integrations- und Ausländerbeiräte im Freistaat Thüringen.

      ThAFF

      Thüringer Agentur für
      Fachkräftegewinnung

      Die ThAFF ist zentrale Anlauf­stelle für Arbeit­nehmer:innen und Thüringer Arbeitgeber:­innen und unterstützt beide Ziel­gruppen mit viel­fältigen kosten­freien Services und Angeboten.

      TIWK

      Thüringer Initiative für
      Willkommenskultur

      Die Thüringer Initiative für Willkommens­kultur ist ein Zusammen­schluss von Akteur:innen aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Gesell­schaft. Sie entwickelt Projekte und Kampagne mit dem Ziel für mehr Weltoffenheit und Toleranz.

      TMMJV

      Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz

      Das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucher­schutz ist Organ der Thüringer Landes­verwaltung und u.a. zu allen Anliegen und Fragen zum Thema Migration ansprechbar. Das Minis­terium ist Förderer des Thüringer Zentrum für Inter­kulturelle Öffnung.

      TVV

      Thüringer Volkshochschulverband

      Der Thüringer Volks­hoch­schulverband e.V. vertritt die Interessen seiner Mitglieder und fördert deren gemeinsamen Ziele in der Erwachs­enen­bildung. Mitglieder sind die Land­kreise und die kreisfreien Städte Thüringens.

        Friedrich-Schiller-Universität Jena

        Projekt: WORT.