Umgang mit rechten Einstellungen bei Mitarbeitenden und Kollegen

Ein Seminarangebot für Mitarbeitende im Öffentlichen Dienst und
in privaten Unternehmen.

Themen:

  • Informationen zu rechten Tendenzen im beruflichen Alltag
  • Kollegiale Beratung zu den Fragen:
    Wann sollte ich wie als Kollege/Vorgesetzte aktiv werden?
    Welche Herausforderungen gibt es dabei zu beachten?
    Welche Unterstützung kann ich wo erhalten?

Ziele:

  • Kompetenzstärkung in den Bereichen Erkennen und Deuten von rechten Tendenzen
  • Stärkung der Handlungsfähigkeit (Konfliktmanagement sowie Prävention)
  • Verbesserung des Arbeitsklimas
  • Stärkung und Entwicklung von Haltung bei Mitarbeitenden und im Unternehmen

Ein Seminar in Kooperation von MOBIT und Thüringer Zentrum für Interkulturelle Öffnung.

Ihr Team von
Thüringer Zentrum für Interkulturelle Öffnung

Wann: 31. März 2020| 9:00-16:00 Uhr

Wo: Thüringer Zentrum für Interkulturelle Öffnung, Neugasse 5, Jena

Wer:
Das Seminar richtet sich an Mitarbeitende öffentlicher oder privater Organisationen.

Möglich ist die Teilnahme sowohl für Angestellte als auch Mitarbeitende in Leitungspositionen.

Kosten:
das Seminar ist kostenfrei.

Anmeldung:
bis 20. Februar an nadine.keitel@interculture.de

Weitere Infos unter:
 https://archive.newsletter2go.com/?n2g=h0sb9obn-bekunide-12rq

Datum

Mrz 31 2020
Vorbei!

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Kosten

kostenfrei

Veranstaltungsort

Thüringer Zentrum für Interkulturelle Öffnung
Neugasse 5, Jena
Kategorie
mehr Informationen

Förderer

Kontakt